MULTIMEDIALNA ENCYKLOPEDIA
GORZOWA WIELKOPOLSKIEGO

PAUCKSCH Wolfhart

GALERIE
Wolfhart Paucksch (rechts), sein Vater Eberhard und sein Sohn Olaf bei der Einweihung des rekonstruirten Pauckschbrunnens. (1997)[1] W. Paucksch auf dem kommunalen Friedhof bei der Enthüllung des Gedenksteines für ehemalige Landsberger (2007)[2]
Während der Veranstaltung Die Neumark – eine vergessene Provinz – Lebuser Land – die gemeinsamen Wurzeln in der Wojewódzka i Miejska Biblioteka Publiczna in Gorzów (2014)[3]
Fotos: [1] - Zbigniew Sejwa; [2] - Kazimierz Ligocki; [3] - Grażyna Kostkiewicz-Górska